FANDOM


Steinhügel (in StD Stone Hill) ist eines der Reiche aus Spyro the Dragon und Spyro Reignited Trilogy. Dieser Level befindet sich in der Artisans-Welt und stellt Weideland dar.

Geschichte Bearbeiten

Spyro the DragonBearbeiten

Spyro 2: Gateway to GlimmerBearbeiten

Spyro: Year of the DragonBearbeiten

Umgebung Bearbeiten

Dieses Level stellt Weideland dar. Hier grasen Schafe und Steinböcke. Außerdem gibt es hier mehrere Hirten, die auf die Tiere aufpassen. Zwei Bereiche sind von hohen Mauern umgeben. Auf diesen kann Spyro auch herumlaufen. Außerdem gibt es einen Strandbereich mit einer Höhle.

Spyro the Dragon Bearbeiten

Das Gras ist saftig grün. Am blauen Himmel befinden sich weiße Wolken.

Spyro Reignited Trilogy Bearbeiten

Das Gras ist hier höher als in Spyro the Dragon. Außerdem sind hier einige gelbe und blaue Blumen zu finden. Der Himmel ist auch hier hellblau und mit weißen Wolken bedeckt. Im Hintergrund sind einige Hügel mit Zypressen und Burgen zu erkennen. Es gibt außerdem Felsklippen mit braunen Steinen.

Die Mauern sind aus braunem Stein erbaut worden. An diesen befinden sich wie bereits in StD ein paar kleine Brunnen. Jedoch sind hier nun auch Kletterpflanzen zu sehen, die die Mauern emporwachsen. Manche befinden sich auch in Blumentöpfen, die an den Mauern hängen. Außerdem hängen hier rote Banner mit einem gelben Drachen als Muster. An den Wänden der Durchgänge befinden sich Fackeln, die die Umgebung erhellen. Die Dächer haben dunkelgrün gefärbte Dachziegel. Auf den Dachspitzen wehen außerdem rote Faden an goldenen Masten. Oberhalb der Torbögen befindet sich immer ein blauer oder grüner Edelstein. Die Grenzsteine im oberen Bereich des Levels weisen magentafarbene Edelsteine.

Guide Bearbeiten

Ablauf Bearbeiten

Im Anfangsbereich befinden sich mehrere Tunnel und ein leerer Brunnen, in den Spyro hineinspringen kann. Der erste Tunnel befindet sich links von Spyro und führt in eine große Höhle. Den zweiten Tunnel sieht Spyro direkt zu Beginn. Er führt zum Endportal. Wenn Spyro dort über die niedrige Mauer runterspringt, kann er einen versteckten Strandabschnitt erreichen. Dieser führt zu einer Höhle. Nimmt Spyro den Wirbelwind, kommt er wieder beim Endportal an.

Der dritte Tunnel führt in ein Tal mit vielen Hirten und einem Turm in der Mitte. Von dem Turm aus gelangt Spyro auf die Anhöhe, die das gesamte Tal umgibt. Hier befinden sich mehrere Bäume und ein Schloss, welches Spyro umrunden kann.

Edelsteine Bearbeiten

Insgesamt gibt es in diesem Level 200 Edelsteine zu sammeln. Davon befinden sich einige in folgenden Objekten:

  • Verschlossene Kiste: Die Truhe befindet sich im Brunnen am Anfang.
    • Der Schlüssel befindet sich in einer Höhle beim versteckten Strandabschnitt unterhalb des Endportals.

Kristalldrachen Bearbeiten

In dieser Welt gibt es die folgenden 4 Kristalldrachen zu finden:

Name Fundort
Lindar In der Höhle links vom Beginn.
Astor Am Ausgangsportal nach dem Durchgang gegenüber vom Beginn.
Gavin Im leeren Brunnen am Anfang.
Gidas Auf dem Turm im zweiten großen Bereich.

Dracheneier Bearbeiten

Hier gibt es nur einen Eierdieb zu fangen. Dieser befindet sich auf der Anhöhe, die das Tal umschließt. Der Eierdieb umrundet das ganze Tal.

Könnerpunkte Bearbeiten

In Spyro Reignited Trilogy gibt es hier einen Könnerpunkt zu finden:

Hinweis Lösung
Verbrenne die versteckte pinke Tulpe

Lebewesen Bearbeiten

NPCs Bearbeiten

Gegner Bearbeiten

Futter Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Hier spielen die Anfangs- und die Endszene.